Allgemeine Geschäftsbedingungen

Stornierung von Quartalsbuchungen, Mehrfachkarten & Events

Bis 4 Wochen vor Kursbeginn - kostenlos
Bis 2 Wochen vor Kursbeginn - 50 % der Kursgebühr
Absagen in den letzten 2 Wochen vor Kursbeginn, sowie Kursabbruch nach Kursstart, sind voll zu bezahlen, eine Ersatzperson kann gestellt werden.

-Eine Kostenrückerstattung erfolgt nicht-

Umbuchungsregelung

Bei rechtzeitiger Absage bis 24 H vor Kursbeginn kann eine Kursstunde - an einem anderen Tag/Woche im gleichen Quartal nachgeholt werden oder eine Ersatzperson gestellt werden.

Zahlung

Zahlungsfrist: spätestens 14 Tage nach Buchung der jeweiligen Option (Quartal/Event/Mehrfachkarte/Schnupperkurs/Einzeltraining etc.)

Bei dauerhaften Quartalsbuchungen: - bis zum 15.3., 15.6., 15.9. & 15.12. für das jeweilige nächste Quartal – sonst kann der Platz anderweitig vergeben werden.

Sonstiges

Muss ein Kurs aufgrund höherer Gewalt (Wetter-Chaos, Unfall oder plötzliche Erkrankung der Trainerin, etc.) kurzfristig abgesagt werden, besteht kein Anspruch auf Schadensersatz (z.B. Reiskosten) – der Kurs kann natürlich nachgeholt werden.

  • Die Teilnahme erfolgt auf eigene Gefahr. Ich entscheide selbst, inwieweit ich mich auf die Kursinhalte einlasse und bin für mich selbst verantwortlich.
  • Mit der Teilnahme bestätige ich, dass ich dazu körperlich in der Lage bin und kein ärztliches Bedenken besteht. (Im Zweifel werde ich nur nach ärztlicher Rücksprache die Übung ausführen). Änderungen meines Gesundheitszustandes teile ich umgehend der Trainerin mit.
  • Für Garderobe und Wertsachen wird keine Haftung übernommen.
  • Ich habe diese Vertragsbedingungen gelesen und bin damit einverstanden.